Edda Charlotte de Riese

LL.M.
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Attorney-at-law (New York)


Werdegang

Edda de Riese ist seit 2016 als Rechtsanwältin für Schindhelm in Osnabrück tätig.

Nach ihrer Zulassung im Jahre 2004 arbeitete sie zunächst in der Kanzlei Rosentreter & Partner in Hannover. Ab dem Jahre 2006 war sie Partnerin in der Kanzlei Helms, Nolte, Klenzner in Hannover, bevor sie ab 2009 als Syndikus bei der Investmentfirma ACRON GmbH in Düsseldorf tätig wurde. Von 2011 bis 2016 war sie in der Immobilienrechtskanzlei Bethge in Hannover angestellt.

Nach Bestehen ihres Zweiten Juristischen Staatsexamens studierte Edda de Riese ab August 2005 im Rahmen eines Masterstudiengangs (LL.M. for Foreign Attorneys) an der University of Texas at Austin, USA, welchen sie im Mai 2006 ebenfalls erfolgreich abschloss.

Nach der Ersten Juristischen Prüfung im Jahr 2001 folgte das Rechtsreferendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Celle. Die Zweite Juristische Staatsprüfung legte Edda de Riese im Jahr 2004 ab.

Ihr Studium absolvierte Edda de Riese an den Universitäten Osnabrück und Hannover von 1996 bis 2001.