Inhalt

Tobias G. Rudolf

Rechtsanwalt

Kontaktdaten

Osnabrück
T +49 541 3245-177
F +49 541 3245-100

Schwerpunkte
  • Gesellschaftsrecht
  • Insolvenz und Sanierung
  • Prozessführung / Streitbeilegung
  • Mergers & Acquisitions
  • Unternehmensnachfolge

Expertise

Tobias Rudolf berät schwerpunktmäßig Gesellschaften, Gesellschafter, Geschäftsleiter und Aufsichtsräte im Gesellschafts- und Handelsrecht, insbesondere in Fragen der Gesellschaftsorganisation und -restrukturierung (einschließlich Corporate Housekeeping).

Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen dabei in der Beratung und Vertretung von Gesellschaftern und Geschäftsführern in gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzungen (sog. Gesellschafterstreit) sowie in der insolvenznahen Gläubigerberatung bei der Sicherung und Durchsetzung ihrer Rechte und Ansprüche vor Insolvenzeröffnung ebenso wie im eröffneten Insolvenzverfahren.

Er vertritt zudem regelmäßig Mandanten vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten, insbesondere in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten und Fällen der Geschäftsführerhaftung sowie in handels-, vertriebs- und insolvenzrechtlichen Auseinandersetzungen.

Tobias Rudolf ist Mitglied der DIS40 - Deutsche Initiative junger Schiedsrechtler der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS).

Referenzen

  • Beratung und Vertretung eines start-up-Unternehmens aus dem Bereich IT in einer komplexen gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzung
  • Gesellschaftsrechtliche Beratung eines ausländischen Konzerns bei der Gründung einer deutschen Gesellschaft zum Betrieb einer staatlich anerkannten Lotterie
  • Verteidigung des Geschäftsführers einer großen mittelständischen Automobilvertriebsgesellschaft gegen Schadensersatzansprüche in einem umfangreichen Geschäftsführerhaftungsprozess

Werdegang

Tobias Rudolf ist seit 2017 als Rechtsanwalt für Schindhelm in Osnabrück tätig.

Nach seiner Zulassung als Rechtsanwalt im Jahr 2012 machte er den Berufseinstieg bei der international ausgerichteten Kanzlei Heuking, Kühn, Lüer, Wojtek in Düsseldorf und praktizierte seit 2014 in der Wirtschaftssozietät Cornelius Bartenbach Haesemann & Partner in Köln.

Tobias Rudolf studierte Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Es folgte das Rechtsreferendariat im Bezirk des Landgerichts Essen mit Stationen in Kapstadt, Südafrika, und New York City, USA.